unser Konzept für Sie

Jede Beratung ist individuell und besteht immer aus einer Grundberatung und eventuellen Zusatzmaßnahmen.

Grundlegend geht darum eine gute Basis aus der Ernährung, Stressreduktion und genügend Energie herzustellen.

Zum Einsatz kommen Ernährungsempfehlungen, Vitalstoffe und individuelle Therapien.

Diese sorgen für die Regulation des Stoffwechsels und Säure-Basenhaushaltes.

Der Beratungsverlauf gestaltet sich individuell. Es gibt jedoch immer eine Grundbasis.
– Ausführliche Anamnese
– Testung und Check-up
– Testauswertung
– Erstellung der Auswertung mit Lösungsvorschlägen
– Kontrolltermine

Die Kosten der Behandlung setzen sich aus meinem Honorar, den jeweiligen Tests und eventueller Vitalstoffe zusammen. Weitere Informationen sehen Sie hier:

Nachstehend finden Sie eine Übersicht über die Honorare und Zusatzkosten der Praxis.

Der Stundensatz beträgt 90 € pro Zeitstunde, egal ob diese Leistung mit dem Klienten oder der Nachbereitung erbracht wird.

Unser Ziel ist es die Ursache der Dysbalancen und Mängel zu finden und auszugleichen. Dies bedarf in den meisten Fällen bioverfügbare Vitalstoffe. Hier geht es nicht um das Prinzip viel hilft viel sondern vorhandene Mängel vernünftig zu regulieren.

Zu jeder Erstbehandlung gehört auch immer eine nachträgliche Ausarbeitung von 30 bis 90 Minuten. Nur so ist die Effektivität und auch die Nachhaltigkeit gewährleistet.

Dies beinhaltet die Auswertung des Gesundheits-Checkups, die Zusammenfassung, eine individuelle Recherche, Erstellung von Lösungsvorschlägen und Angeboten, Vitalstoffempfehlungen. So, das diese Empfehlungen individuell auf den Klienten zugeschnitten sind.

Der Ersttermin umfasst die Anamnese, den großen Checkup und die Auswertung.
Hier liegt eine Standardpauschale für 120 Minuten bei 160 € zugrunde.

Telefonische Beratungen werden individuell nach Zeitaufwand in Abstimmung mit dem Klienten berechnet.
Gerne bieten wir Klienten, die Ratenzahlung wünschen ein längeres Zahlungsziel an. Hier beaufschlagen wir 3% auf den Zahlungsbetrag.

Vitalstoffe und naturheilkundliche Präparate sind nicht in den Honoraren enthalten.
Gerne können wir Sie über spezielle Angebote der Vitalstoffe informieren.

Die BKK ProVita übernimmt als gesetzliche Krankenkasse bundesweit, nach individueller vertraglicher Tarifleistung, Kosten aus der Beratung und auch teilweise an Vitalstoffen. (aktuell Stand 1.9.2019)

Eine entsprechende Information zur BKK ProVita finden Sie unter WIR und dann UNSERE EMPFEHLUGEN

Dieses wird fällig, wenn Termine kurzfristig, also weniger als 24 Stunden vor Terminbeginn abgesagt werden.
Verspätet sich der Klient, geht dies zulasten des Klienten. Es besteht kein Anspruch darauf die versäumte Zeit hinten an den Termin dran zu hängen.

Wasser ist nicht gleich Wasser – Ein spannendes Thema, wenn man sich mal damit auseinandersetzt. Wir haben die allerbesten Erfahrungen gemacht, aus dem eigenen Leitungswasser Quellwasserqualität herzustellen.

Einfach, öko-ethisch und dank der natürlichen Eigenschaften auch noch gesundheitsunterstützend.

Sie möchten über aktuelle Informationen und Erfahrungen zum Thema Wasserionisierung informiert werden?

Sie möchten wissen wie eine Lösung in Ihrer Wohnung oder im Haus aussehen könnte?
Dann melden Sie sich zum Newsletter an!

Oder kontaktieren Sie gleich unser Büro +49 6509 – 910 60 54